WIR FREUEN UNS, DASS SIE AUF UNSERER HOMEPAGE ANGEKOMMEN SIND!

Wer sind wir?

Der Inner Wheel Club Zug wurde am 2. September 1999 von Partnerinnen und Angehörigen von Rotariern aus allen fünf Rotary-Clubs des Kantons Zug gegründet. Die Charterfeier fand am 15. April 2000 im Casino Zug statt.

Aktuell zählt der Club 45 Mitglieder.

Unsere Treffen finden jeweils (mit Ausnahmen) am ersten Dienstag des Monats im Park-Hotel in Zug statt.

Freude

ist das Motto von Nikola Suwald für ihr Amtsjahr.

  • Freude, die wir in uns tragen,
  • Freude, die von aussen kommt,
  • Freude, die nach aussen strahlt.

Bewusst erlebte Freude wird unsere Gemeinschaft durchleuchten.


Mehr über Inner Wheel und seine Geschichte, sowie den Inner Wheel Club Zug erfahren Sie auf der Seite "über uns".


Unser Vorstand

Blick über die Zuger Altstadt zum Pilatus (Bild: Wikimedia Commons)

Inner Wheel - das innere Rad

Angelehnt an das Rotary-Symbol, steht das innere Rad für die Freundschaft und Verbundenheit mit Rotary. Von jeher war Inner Wheel jedoch unabhängig.

Inner Wheel wurde 1924 in Manchester (UK) von Margarette Golding gegründet, um dem Engagement der Frauen Clubstrukturen zu geben. Margarette Golding wird als eine wirklich bemerkenswerte Frau mit grossem Mut, Voraussicht, Intelligenz und Geschäftssinn beschrieben. Die gelernte Krankenschwester mit walisischen Wurzeln hatte ein grosses soziales Engagement und half Waisen- und kranken Kindern.

International Inner Wheel hat drei Ziele:

  • echte Freundschaft pflegen,
  • zum Dienst am Nächsten aufrufen,
  • internationale Verständigung fördern.


Im Inner Wheel Club Zug können Frauen Mitglied werden, denen die Werte und Ziele von International Inner Wheel wichtig sind und die sich aktiv am Clubleben beteiligen wollen..

Mehr Informationen sind hier zu finden.

Herbsttag am Ägerisee (Bild: Petersbest, Pixabay)

Ägerisee - Erholungsgebiet (Bild: Wikimedia Commons)

Aussicht vom Zugerberg auf Zug (Bild: Panoramio)

Blick vom Zugerberg auf Zug in der Nacht (Wikimedia Commons)

Wanderparadies im Sommer und im Winter: Zugerberg (Bild: Wikimedia Commons)